Ortsumfahrung Thyrow

Nach vielen Jahren an Querelen wird nun seit einiger Zeit endlich an der Ortsumfahrung von Thyrow gearbeitet. Dieses letzte unausgebaute Teilstück der B101 ist ein dichtbefahrenes Nadelöhr im Berufsverkehr und birgt damit auch ein gewisses Unfallpotential. Der erste Spatenstich fand ungefähr vor nem halben Jahr statt, inzwischen ist die Strecke zwischen Thyrow und Siethen wegen der Baustelle gesperrt, dort steht jetzt eine Soda-Brücke rum.

Die Strecke soll 2018 fertig werden. Ich finds übrigens schön, daß beim Ausbau der Strecke insgesamt viel Rücksicht auf die Natur genommen worden ist, z.b. hat man 2 Grünbrücken gebaut (eine im Wald westlich neben dem Flugplatz Sperenberg, die andere südlich von Luckenwalde). Sehr niedlich finde ich auch, daß für die Umfahrung Thyrow erstmal 249 Zauneidechsen in Sicherheit gebracht wurden 🙂

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.